Barrierefreie Wohnung in Köln gesucht

Beitragsbild

Hallo, ich bin Fran und ich bin schwerbehindert. Seit über einem Jahr suche ich erfolglos eine barrierefreie Rollstuhltaugliche Wohnung in Köln, um näher bei Freunden und Verwandten zu sein.

Ich lebe derzeit in Jena, bin hier sehr isoliert und verkehrstechnisch
schlecht angebunden. Das ist auch leider einer der Gründe, aus denen die Wohnungssuche in Köln sich so schwierig gestaltet. Ich kann nicht mal eben spontan für eine Besichtigung hinfahren und nur wenige Vermieter bieten Online-Besichtigungen an. Außerdem beziehe ich Sozialhilfe, was viele Vermieter schon im Vorhinein ablehnen.

Da es mir derzeit immer schlechter geht, wäre es unheimlich schön, wenn mein
Wunsch für eine Wohnung in Köln endlich in Erfüllung ginge.

  • Stufenloser Zugang zur Wohnung
  • Ebenerdige Dusche
  • 1,5-3 Zimmer, bis zu 65m²
  • Miete: 630€ + Heizkosten, oder außerhalb Kölns 450€ + Heizkosten
  • Stadtteil egal bei guter Anbindung an den ÖPNV
  • WBS vorhanden
  • Vorlauf von etwa 2 Monaten wäre ideal

Wenn ihr jemanden kennt, der jemanden kennt, oder von frei werdenden barrierefreien Wohnungen im Raum Köln wisst, dann lasst es mich bitte wissen!

Vielen, vielen Dank!“
Fran